Psychokinesiologie

...nach Dr. Klinghardt
Die von Dr. Klinghardt entwickelte Psychokinesiologie basiert auf der Annahme, dass jede körperliche Erkrankung ganz oder teilweise durch einen ungelösten Konflikt im Unterbewusstsein verursacht wird. Zwischen dem Zeitpunkt des Traumas und dem Erscheinen der Beschwerden können Jahre  oder  Jahrzehnte liegen. Die Psychokinesiologie  nutzt

über Muskelreaktionen und Gesprächen den Dialog mit dem Unterbewusstsein, um tiefe Blockaden und Konflikte zu lösen.

Diese Seiten sind optimiert für den IE Version 7 & Opera Version 9 ab einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel